Lithotherm® Light

Leitmotive der LITHOTHERM® - Idee

  • Rückgewinnung wertvoller Ressourcen
  • Der Werkstoff Ton bzw. Eifellava klimatisiert und reguliert die Luftfeuchte im Wohnbereich
  • Minimalster Energieeinsatz bei größtmöglichstem Komfort
  • Schalltechnisch unerreichte Technik
  • Die Montage ist schnell und trocken
  • Altbausanierungen mit beheiztem Ton- bzw. Eifellavaboden
  • LITHOTHERM schafft ökologisches Wohlbefinden



LITHOTHERM Light in dem ausgezeichneten ECOLAR Haus.

Solar Decathlon Europe

Der Wettbewerb, ausgetragen in Madrid 2012, ist einer wichtigsten und 
geachtetsten architektonischen Wettbewerbe der Welt. 
Er wird vom U.S. Ministerium für Energie und der spanischen Regierung organisiert. 
Beim Solar Decathlon treten 20 Hochschul-Teams aus der ganzen Welt in zehn 
unterschiedlichen Disziplinen gegeneinander an.
Der erste Solar Decathlon wurde bereits im Jahr 2002 in Washington D.C. ausgetragen. 
Nach weiteren Wettbewerben 2005, 2007 und 2009 fand der erste Solar Decathlon Europe im Juni 2010 in Madrid, Spanien, statt. 
Dieser in Europa ausgetragene Wettbewerb ist nach seinem amerikanischen 
Vorbild gestaltet, mit einer Kombination Aufgabenvollendung, 
Gebäudemessungen und Jury Bewertungen. 
Die zehn verschiedenen Disziplinen sind:
    Architektur
    Konstruktion und Verarbeitung
    Energieeffizienz
    Elektrische Energiebilanz
    Wohnqualität
    Haustechnik
    Kommunikation & Information
    Industrialisierung & Marktfähigkeit
    Innovation
    Nachhaltigkeit